Soziale Aktivitäten & Projekte Tostedt

SOS - Soziale Sprechstunde

Hier bei uns in Tostedt gibt es einige Freiwillige, die die SOS - Soziale Sprechstunde ins Leben gerufen haben. Sie ist ein freiwilliges diakonisches Angebot der katholischen Herz Jesu Kirchengemeinde.

Die Sprechstunde wird fachlich und organisatorisch in Zusammenarbeit mit dem Caritasverband des Landkreises Harburg durchgeführt. Die Sprechstunde ist offen für alle Personen. Jede Nationalität, unabhängig von ihrer Konfession, ist gerne gesehen.

Besonders angesprochen sind Menschen die sich in schwierigen Situationen befinden und hierbei Hilfe haben möchten.

Wir

· hören zu und nehmen uns Zeit für Ihre Probleme

· geben Hilfestellung beim Ausfüllen von Anträgen und beim Umgang mit Behörden

· beraten und vermitteln an Fachdienste weiter

Sie findet statt:

SOS – Soziale Sprechstunde Gemeindehaus Herz Jesu

Poststraße 14,

21255 Tostedt

Donnerstag 15.30 Uhr - 16.30 Uhr

 

Näheres zu diesem Angebot finden Sie hier.

 

 

 

 

Caritas

  

Caritas bedeutet Hochachtung, Nächstenliebe und Wohltätigkeit. Etwas, zu dem alle Christen aufgerufen sind. Ein freundliches Wort, ein  Krankenbesuch, eine Stunde Zeit schenken, meinem Nächsten Hilfe anbieten.  

Unsere Caritasgruppe setzt sich aus 10 aktiven Frauen und Männern zusammen. Der Caritasverband sammelt Geldspenden, um die finanziellen Mittel bereitstellen zu können, die wir zur Hilfe brauchen. Caritas ist aber kein allgemeines Wohlfahrtswesen sondern es kommt auf uns und unsere tätige Nächstenliebe an.  

Zurzeit besuchen wir die älteren Gemeindemitglieder und bringen Geburtstagsgrüße und Informationen aus der Gemeinde. Gerne erweitern wir im Rahmen Ihrer Mitarbeit unser  Angebot.

Wenn Sie uns unterstützen möchten oder ein Problem sehen, bei dem wir helfen könnten, sprechen Sie uns gern an.   Wir haben keine festen Termine – bitte nehmen Sie Kontakt auf über das Pfarrbüro:

Tel. 04182 1268, Email: pfarrbuero@herz-jesu-tostedt.de

Der Caritasverband für den Landkreis Harburg e.V.

organisiert die Dienste und Tätigkeiten der Caritas der katholischen Kirchengemeinden auf der Ebene des Landkreises Harburg.

Die Angebote des Caritasverbandes richten sich an alle Menschen, die in eine Notsituation geraten sind, unabhängig von der Weltanschauung, Hautfarbe oder Religionszugehörigkeit.

Der Boni Kirchenbus

Liebe Gemeindemitglieder,  wir können einen gut organisierten Bus-Fahr-Dienst zu den Gottesdiensten anbieten .

Zum Besuch des sonntäglichen Gottesdienstes oder anderer gemeindlicher Veranstaltungen werden Sie von zu Hause abgeholt und anschließend wieder zurückgebracht.

Ob Sie in Tostedt oder in der Umgebung wohnen ist egal. Nur Mut! Wir tun diesen Dienst gern für Sie.

Seit vielen Jahren werden jeden Sonntag Gemeindemitglieder, die das möchten, zum Gottesdienstbesuch abgeholt und anschließend wieder nach Haus gebracht.

Wer diesen Dienst gerne tut und das Busfahrerteam verstärken möchte, melde sich bitte im Pfarrbüro. 

Senioren Nachmittag

Einmal im Monat – normalerweise am letzten Dienstag im Monat – findet in unserer Gemeinde ein Senioren Nachmittag statt.

Er beginnt mit einem Gottesdienst um 15:00 Uhr in unserer Kirche.

Danach geht es zu Kaffee und Kuchen an wunderschön geschmückten und gedeckten Tischen ins Gemeindehaus. Renate Elsner und ihr Team bieten ein buntes Programm mit Singen, Vorlesen und Spielen.

 

 

 

 

Alle, die sich angesprochen fühlen, sind herzlich zu diesen geselligen Nachmittagen eingeladen.

Internationales Café

 

Jeden Samstag und Sonntag Nachmittag findet in Tostedt das Internationale Café statt.

Es findet abwechselnd in allen christlichen Gemeinden statt. Wann und wo können Sie aus der PDF erkennen.

Es ist ökumenisch - überkonfessionell:

alle Interessierten können kommen, mitwirken, unterstützen.

 

 

 

 

 

 

   

 

 

Dreikönigssingen

Kalte Hände, kalte Füße, kalte Nasen, egal - wir kommen!

Mit dieser beherzten Einstellung begeben sich unsere heiligen Könige auf die zahlreichen Sternsingertouren. Jedes Jahr gibt es ein anderes Partnerland.

Begleitet werden sie durch engagierte Eltern, die sich als Gruppenleiter und Fahrzeugführer zur Verfügung stellen, um auf ihre Weise die weltweit größte Spendensammelaktion von "Kinder für Kinder" zu unterstützen.  

Kinderhilfsprojekte in über 50 Ländern können auf diese Weise jährlich unterstützt werden. Allein dafür lohnt es sich, als ein überzeugter Sternsinger dabei zu sein!  

Singend den Segen Christi in die Häuser und Wohnungen zu tragen bringt gewaltige Freude und lässt so manche Herzen höher schlagen. Besonders bei den älteren und alleinstehenden Gemeindemitgliedern spüren die Kinder, wie wichtig ihre Aufgabe ist!  

Wir möchten uns auf diesem Wege für Ihre Spende ganz herzlich bedanken! Unser besonderer Dank gilt allen teilnehmenden Sternsingern und deren Betreuern. Es ist jedes Jahr eine tolle Leistung für eine wirklich gute und lohnende Sache!  

Vergelt's Gott!  
Ihr Sternsinger - Organisationsteam von Heilig Herz Jesu

PS. Die nächste Sternsingeraktion ist bereits wieder in der Planung und wir hoffen, dass neben den erfahrenen Sternsingern, alle neuen Kommunionkinder und alle weiteren interessierten Kinder mitmachen! 

Anmeldung zum Besuch der Sternsinger 2017

Sternsinger

Sternsinger 2010

Sternsinger 2010

Sternsinger

Sternsinger

Sternsinger

Sternsinger

Weltladen

Willkommen im Weltladen Tostedt  

Der Weltladen Tostedt ist eine gemeinsame Aktion der Ev.-luth. Johannesgemeinde und der Kath. Herz Jesu Gemeinde. Ein Direktmarkt für Produkte aus aller Welt, zum Beispiel aus Lateinamerika, Asien, Afrika.

Im Weltladen gibt es fair gehandelten Kaffee, Tee und Süßigkeiten. Außerdem ein wechselndes Sortiment handwerklich gefertigter Produkte als individuelle und sinnvolle Geschenke.

Übrigens: Waren im Weltladen kosten nicht die Welt. Der Weltladen Tostedt ist an diesen Verkaufssstellen vertreten:

Ev.-luth. Gemeindehaus Himmelsweg 12

Kath. Herz Jesu Gemeinde Poststraße 14

Hofläden rund um Tostedt 

 

 

Schauen Sie mal vorbei!

Krankenkommunion

Krankenkommunion

Ein kranker oder alter Mensch, der zu Hause die heilige Kommunion empfängt, soll spüren können, dass er zur Gemeinschaft der Glaubenden dazu gehört und an ihrer festlichen Feier in der heiligen Eucharistie Anteil hat.

Jeden, der im Stande ist an der gemeinsamen Messfeier in der Kirche teilzunehmen, bitten wir diese Gelegenheit wahrzunehmen. Sind Sie jedoch längere Zeit dazu nicht in der Lage, fragen Sie oder Ihre Angehörigen gern nach der Krankenkommunion.

Wir Kommunionhelfer und Kommunionhelferinnen wollen deutlich machen, dass wir es für einen sehr wichtigen Dienst halten, die Feier der Krankenkommunion zu Hause, im Altenheim oder im Krankenhaus zu ermöglichen.

Wir tun diesen Dienst gern und freuen uns über Ihre Rückmeldung! Wir grüßen Sie herzlich und wünschen Ihnen Gesundheit und den Segen Gottes.

 

Flyer zur Krankenkommunion