Aktueller Stand (14.06.2022)


Liebe Gemeindemitglieder!

In seiner Sitzung am 14. Juni hat der Kirchenvorstand die Regelungen für die Feier von Gottesdiensten und für die Nutzung der Pfarrheime angepasst.

Die neuen Regelungen finden Sie unter folgendem Link:

Neue Hygieneregeln


Die Pfarrgemeinde St. Petrus ruft zu Spenden für Caritas international auf

Momentan werden wir gefragt, ob die Kirche keine Sachspenden sammeln würde.

Nach Rücksprache mit der Caritas im Landkreis Harburg verweisen wir auf die Hinweise auf der Homepage von Caritas international (https://www.caritas-international.de):

„Uns erreichen immer wieder Angebote von Sachspenden für die Betroffenen des Ukraine-Kriegs. Nochmals die Bitte: BITTE SEHEN SIE VON SACHSPENDEN DERZEIT AB. Wir sind gemeinsam mit unseren lokalen Partnern voll und ganz damit ausgelastet, den Menschen vor Ort so gut und schnell wie möglich zu helfen. Kapazitäten logistische Unterstützung für Hilfstransporte zu leisten, haben wir deshalb nicht. Wir schätzen Ihr Engagement sehr. Effektiver und wesentlich schneller ist es jedoch, dringend benötigte Dinge wie Decken, Lebensmittel, Wasser und Medikamente direkt vor Ort zu kaufen. So wie es unsere Partner dank der zahlreichen Spenden bereits tun.“

Bitte unterstützen Sie die notleidenden Menschen in der Ukraine und in den Nachbarländern:

CARITAS-NOTHILFE im Ukraine-Krieg

Spenden mit Stichwort:

"CY00050 Ukraine-Konflikt" werden erbeten auf:

 

Caritas International, Freiburg

Spendenkonto 202

Bank für Sozialwirtschaft Karlsruhe

BLZ 66020500


Ökumenischer Fachtag Bibel 2022

Herzlich laden mein evangelischer Kollege Steffen Marklein und ich (Christian Schramm, sowie das Vorbereitungsteam insgesamt) nach Hannover ein:

Am Sa., 2. Juli 2022, werden wir aus dem Staunen nicht mehr herauskommen, wenn es um „Zeichen und Wunder. Neue Perspektiven auf die Wundererzählungen der Bibel“ geht (9.30/10.00 Uhr bis 16.00 Uhr). Die Professorin Susanne Luther wird uns fachkompetent durch den Tag begleiten; Gregor Branahl lädt an den Teich Bethesda ein (Bibliolog); die Komponistin und Pianistin Marina Baranova wird uns musikalisch auf wunderbare Entdeckungstouren mitnehmen. Herzliche Einladung!Weitere Infos finden Sie im Anhang sowie unter Zeichen und Wunder?!

Anmeldung und weitere Informationen unter:

- Neue Perspektiven auf die Wundererzählungen der Bibel - Netzwerk Bibel Niedersachsen (netzwerk-bibel.de)

Ein Flyer zur Einladung finden sie unter:

FlyerKarte_Fachtag Bibel


Lichtstimmung: Kreuzikone von Taizé

Open Air Taizé Gottesdienst

Innenraum der Kirche in Taizé

Save the date! 

Fahrt nach Taizé vom 15.10.2022 bis 23.10.2022

für Jugendliche (ab 15 Jahre) & junge Erwachsene (bis 29 Jahre)

 

Du willst Urlaub mal anders erleben?

Du brauchst eine Auszeit?

Du suchst einen Impuls für dein Leben / deine Spiritualität?

Du hast Lust, Jugendliche aus aller Welt kennen zu lernen?

In der Woche in Taizé geht es darum, mit vielen anderen Jugendlichen und Erwachsenen aus ganz Europa und darüber hinaus, gemeinsam zu leben, Spaß zu haben, zu diskutieren, zusammen zu arbeiten, zu singen und zu beten. Eine Woche mitleben in Taizé heißt: einfach leben und doch nichts vermissen.

Taizé

Im französischen Südburgund liegt in der Nähe der Stadt Cluny das kleine, aber weltbekannte Dorf Taizé. Im Jahre 1940 wurde hier die Communauté de Taizé, eine ökumenische Bruderschaft, von Frère Roger gegründet. Der Bruderschaft gehören heute über 100 Männer an, die aus allen Erdteilen und unterschiedlichen christlichen Konfessionen stammen.

Die Communauté de Taizé nimmt keine Spenden oder Geschenke an, sondern erwirtschaftet ihren Lebensunterhalt ausschließlich mit dem Erlös ihrer Arbeit. Einige Brüder leben in den ärmsten Regionen unserer Erde und wirken dort als "Zeugen des Friedens" an der Seite leidender Menschen. Seit den 50er Jahren reisen Jugendliche aus aller Welt nach Taizé. Taizé versteht sich nicht als organisierte Bewegung oder eigener Glaubensweg, sondern möchte Jugendlichen helfen einen Platz in der Welt im Leben und in der Kirche zu finden.

Das Besondere, das jeder erlebt, der einmal in Taizé war, den "Geist von Taizé", kann man allerdings nicht beschreiben - man muss es selbst erlebt haben.

Tagesablauf in Taizé:

8.15 Uhr  Morgengebet, anschließend Frühstück                                       

10.00 Uhr  Einführung durch einen Bruder der Communauté,

anschließend Gespräch in Kleingruppen bzw. Mithilfe bei den praktischen Arbeiten                                                                                     

12.20 Uhr  Mittagsgebet, danach Mittagessen                                                 

14.00 Uhr  Einüben der Gesänge (freiwillig)                                                              

15.00 Uhr  Gesprächsgruppen bzw. Mithilfe bei den praktischen Arbeiten   

17.15 Uhr   Tee                                                                                                                    

19.00 Uhr  Abendessen                                                                               

20.30 Uhr  Abendgebet

 

Weitere Infos folgen demnächst!

Kontakt & Anmeldung:

Tanja Garborek, Pastorale Mitarbeiterin

Telefon: 04181-98047

Mobil: 0170-2751403

E-Mail: tanja.garborek(ät)bistum-hildesheim.net

 

Die  drei Gemeinden bilden zusammen die Pfarrei St. Petrus Buchholz. Jede Gemeinde hat ihre eigenen Aktivitäten. Die großen Feste werden zusammen als Liturgische Einheit gefeiert.

 

Wir sind für Sie erreichbar

Unsere Pfarrbüros sind zu den Öffnungszeiten telefonisch zu erreichen!

Wenn Sie Fragen haben oder Unterstützung/Hilfe brauchen, rufen Sie uns bitte an:                        

                Buchholz:      04181 98037

                                               Dienstag, Donnerstag und Freitag von 10:00 – 12:00 Uhr

                                               Mittwoch von 15:00 Uhr – 18:00 Uhr                        

                Egestorf:        04175 561

                                               Donnerstag von 15:00 Uhr – 17:00 Uhr                

                Tostedt:          04182 1268

                                               Dienstag von 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

 

Unser Seelsorger-Team steht für Gespräche gern zur Verfügung:

 

Pfarrer Dr. Matthias Balz                                    +49 4181 380793

         Pastor Stefan Herr                                                 +49 163 5549547

Gemeindereferentin Wiltrud Hartmann       +49 4181 234 96 54 oder  +49 162 251 49 66 

 Pastorale Mitarbeiterin Tanja Garborek        +49 4181 98047

 

Unsere Bankverbindung:

Sparkasse Harburg-Buxtehude

IBAN: DE93 2075 0000 0003 027919

BIC:     NOLADE21HAM

Caritasverband für den Landkreis Harburg

Wir haben weiterhin ein offenes Ohr für Sie. Für alle Sorgen und Nöte, die Sie - gerade jetzt - haben. Unsere Beratungsdienste bleiben telefonisch erreichbar. Eine persönliche Beratung ist nur im Einzelfall nach vorheriger Absprache möglich.

Telefon 04171 653122


SOS-Sprechstunde in Tostedt

Die SOS-Sprechstunde in Tostedt ist weiterhin für Sie erreichbar: Donnerstags von 15:30 Uhr – 16:30 Uhr Gemeindehaus Herz Jesu, Poststraße 14 in Tostedt Telefon: 04182 404020


Neuigkeiten aus Bolivien

Der Bolivienarbeitskeis hat einen Neune Newsletter erstellt. Diesen können Sie über diesen Link erreichen. Oder Alternativ können Sie auch oben über den Reiter Soziale Aktivitäten & Projekte Buchholz auf die Info-Seite des Bolivienarbeitskreises zugreifen.